27. Mainzer Sci­ence-Slam im CAPITOL

Foto: Sci​ence​-Slam​.com/​R​e​b​e​cca Rein­hard

Geis­tes­wis­sen­schaft­liche Vor­träge sind lang­weilig? Von wegen! Das bewies unsere Wis­sen­schaft­liche Mit­ar­bei­terin Julia Brandt auf dem 27. Mainzer Sci­ence Slam mit ihrem Vor­trag „Lieber den Schwanz ver­lieren als gefressen werden – oder warum die Eidechsen der Fes­tung Mainz Denk­mal­pfleger sind“

Wei­tere Infos zum Sci­ence Slam in Mainz gibt es hier.