Call For Paper zur Tagung „Visua­li­sie­rung his­to­ri­scher Zustände im digi­talen Zeit­alter“, neuer Termin: 21. – 23.10.2021

Call For Paper zur Tagung „Visua­li­sie­rung his­to­ri­scher Zustände im digi­talen Zeit­alter“, neuer Termin: 21. – 23.10.2021

LUX — Pavillon der Hoch­schule Mainz | Lud­wigs­straße 2, 55116 Mainz

Visua­li­sie­rung his­to­ri­scher Zustände im digi­talen Zeit­alter – Chancen und Risiken für Kunst­ge­schichte und Denk­mal­pflege

Der „Arbeits­kreis deut­scher und pol­ni­scher Kunst­his­to­riker und Denk­mal­pfleger“ tagt jähr­lich abwech­selnd in Polen und in Deutsch­land zu Themen der kunst­his­to­ri­schen Ver­flech­tungs­ge­schichte und den Regionen des Gemein­samen Kul­tur­erbes. Die dies­jäh­rige Tagung in Mainz führt an den Ort zurück, an dem 1988 das erste Treffen statt­fand und befasst sich vor dem Hin­ter­grund der Digital Huma­nities mit den Mög­lich­keiten und Her­aus­for­de­rungen der com­pu­ter­ba­sierten Visua­li­sie­rung.


Zeit: Mainz,  21. – 23.10.2021 (neuer Termin auf­grund der Covid-19-Krise)
Ort: LUX-Pavillon der Hoch­schule Mainz | Lud­wigs­straße 2, 55116 Mainz


Ver­an­stalter: Archi­tek­tur­in­stitut der Hoch­schule Mainz – Uni­ver­sity of App­lied Sci­ences und Institut für Kunst­ge­schichte und Musik­wis­sen­schaft der Johannes Guten­berg-Uni­ver­sität Main


CALL FOR PAPER bis zum 15. Januar 2021 (neuer Call auf­grund der Covid-19-Krise)

Hier finden Sie detail­lierte Infor­ma­tionen über die Themen, zu denen Bei­träge ein­ge­reicht werden können:

Down­load Link Deutsch

Down­load Link Eng­lish

Down­load Link Polish

Top